Sonntag, 2. Oktober 2022

Schnee von Yrsa Sigurdardóttir

Das Grauen lauert im Schnee – Düster, stimmungsvoll und mystisch.

Zwei befreundete Pärchen machen sich mitten im harten und tückischen Winter Islands ins tief verschneite Hochland auf. Bestens ausgerüstet und voller Tatendrang. Trotzdem sind sie dieser unwirtlichen Umgebung scheinbar nicht gewachsen, denn die vier Freunde gelten als vermisst. Ein Rettungsteam macht sich in der abgeschiedenen Weite des Hochlands auf die Suche. Was sie finden, stellt alle vor ein Rätsel. Gleichzeitig gehen auf einer abgelegenen Radarstation seltsame und unerklärliche Dinge vor sich. Noch wissen alle Beteiligten nicht, dass nichts ist wie es scheint, das manches auf unerklärliche Weise miteinander verbunden ist und irgendwo dazwischen das Böse lauert…

Donnerstag, 29. September 2022

Stay away from Gretchen - Eine unmögliche Liebe von Susanne Abel

Gretas unmögliche Liebe – Fesselnder und zu Herzen gehender Roman

Tom Monderath ist ein bekannter Kölner Nachrichtenmoderator, Sunnyboy und Lebemann. Als er bemerkt, dass seine 84-jährige Mutter Greta immer mehr vergisst und seltsame Dinge tut, ist er zunächst verärgert. Schließlich passt das nicht in sein so perfektes und freies Leben. Doch Gretas beginnende Demenz ist für Tom eine Reise in die Vergangenheit, denn seine Mutter öffnet sich ihm, erzählt von ihrer Kindheit in Ostpreußen, vom Krieg und der Flucht vor den russischen Soldaten. Zum ersten Mal beginnt Tom, sich eingehender mit der Vergangenheit seiner Mutter zu befassen. Als er ein Foto von einem kleinen dunkelhäutigen Mädchen entdeckt und Greta damit konfrontiert, verstummt diese. Tom beginnt zu erahnen, warum eine solch große Traurigkeit das Leben seiner Mutter bestimmt hat. Er setzt alles daran, die Wahrheit ans Licht zu bringen...

TTT - Top Ten Thursday - 29. September 2022 - Zeig uns 10 Bücher von deinem SuB, die du unbedingt in diesem Jahr noch lesen möchtest

 

Jede Woche wird eine neue Top Ten Liste zusammengestellt, die Infos und die Themen dazu findet ihr auf dem Blog von Weltenwanderer, nämlich *hier*

Diese Woche lautet das Thema:

Zeig uns 10 Bücher von deinem SuB, die du unbedingt in diesem Jahr noch lesen möchtest

Freitag, 23. September 2022

Freiheitsgeld von Andreas Eschbach

Fiktion oder mögliches Zukunftsszenario? – Interessante und spannende Vision einer nicht allzu fernen Zukunft

Im Europa der Zukunft sind es Maschinen und Roboter, die einen Großteil der Arbeit erledigen und auch die Digitalisierung ist auf einem fortschrittlich hohen Stand. Ein bedingungsloses Grundeinkommen, das sogenannte „Freiheitsgeld“ sorgt dafür, dass die Menschen grundabgesichert sind und jeder ein menschenwürdiges Leben führen kann, egal ob er einem geregelten Job nachgeht oder nicht. Kurz vor dem Tag, an dem sich die Einführung des „Freiheitsgeldes“ zum 30. Mal jährt, wird dessen Erfinder und Politiker Robert Havelock tot aufgefunden. Zunächst wird von einem Selbstmord ausgegangen doch kurze Zeit später findet man auch die Leiche eines Journalisten, der einst zu Havelocks größten Gegenspielern gehörte. In die Ermittlungen der beiden mysteriösen Todesfälle ist auch der junge Polizist Ahmad Müller involviert, der sich bald übermächtigen Kräften gegenübersieht, die im Geheimen operieren und vor nichts zurückschrecken, um eine Aufklärung zu vereiteln…

Sonntag, 18. September 2022

Blutige Stufen von Chris Carter

Perfider und blutiger Rachefeldzug – Brutal und fesselnd – Der 12. Fall für Hunter & Garcia

Melissa Hawthorne kommt mitten in der Nacht leicht angetrunken von der Geburtstagsparty ihrer besten Freundin nach Hause, schon bald danach ist die junge Frau tot. Detective Robert Hunter und sein Kollege Carlos Garcia von der Spezialeinheit für brutale Verbrechen des LAPD werden mit dem Fall betraut. Der Anblick der entsetzlich zugerichteten und perfide in Szene gesetzten Leiche schockiert und verstört selbst die beiden abgeklärten Detectives. Bei näherer Untersuchung der toten Frau wird bei ihr ein Zettel mit einer Gedichtzeile gefunden. Was hat es damit auf sich? Als bald darauf eine weitere Tote gemeldet wird und auch bei ihr die Zeile eines Gedichtes gefunden wird ist allen klar, dass sie es hier mit einem Serienkiller zu tun haben. Hunter und Garcia  fragen sich alarmiert, wie viele Gedichtzeilen der Täter noch in Petto hat…

Donnerstag, 15. September 2022

TTT - Top Ten Thursday - 15. September 2022 - 10 Bücher, die an der Nordsee/Ostsee spielen (Vorschlag von Barbara) Wer nicht fündig wird, kann auf eine Handlung am Meer ausweichen

 

Jede Woche wird eine neue Top Ten Liste zusammengestellt, die Infos und die Themen dazu findet ihr auf dem Blog von Weltenwanderer, nämlich *hier*

Diese Woche lautet das Thema:

10 Bücher, die an der Nordsee/Ostsee spielen (Vorschlag von Barbara) Wer nicht fündig wird, kann auf eine Handlung am Meer ausweichen

Samstag, 10. September 2022

Das Geheimnis des weißen Bandes von Anthony Horowitz

Was geschieht im House of Silk? – Holmes und Watson ermitteln – Gelungener und spannender Krimi

Am Abend eines ungewöhnlich kalten Novembertages im Jahr 1890 betritt ein elegant gekleideter Herr die Räume von Sherlock Holmes‘ Wohnung in der Londoner Baker Street 221b. Er wird von einem mysteriösen Mann verfolgt, in dem er den einzigen Überlebenden einer amerikanischen Verbrecherbande erkennt, die mit seiner Hilfe in Boston zerschlagen wurde. Ist der Mann ihm über den Atlantik gefolgt, um sich zu rächen? Als Holmes und Watson den Spuren des Gangsters folgen, stoßen sie auf eine Verschwörung, die sie in Konflikt mit hochstehenden Persönlichkeiten bringen wird und den berühmten Detektiv ins Gefängnis, verdächtigt des Mordes. Zunächst gibt es nur einen einzigen Hinweis: ein weißes Seidenband, befestigt am Handgelenk eines ermordeten Straßenjungen …“ Quelle Klappentext