Donnerstag, 29. November 2018

Forgotten Girl von Eva-Maria Silber

Spannender Thriller basierend auf einem ungelösten Mordfall

Eine Zeltnacht am Totenmaar endet am Karfreitag 1984 für fünf Teenager in einem Drama. Die Leichen von drei von ihnen werden am nächsten Tag von Spaziergängern gefunden. Sie sind auf grausamste  und brutalste Weise entstellt. Die beiden anderen Teenager überleben. Sebastian ist schwer verletzt und behauptet nicht zu wissen, was geschehen ist. Katharina hat körperlich nur ein paar Kratzer, doch ihre Psyche ist schwer traumatisiert, wodurch sie, was die Ereignisse am Totenmaar angeht, unter Gedächtnisverlust leidet. Trotz aller Bemühungen der Polizei wird der Täter nie gefunden.

30 Jahre später rollt die Ermittlerin Janna Habena den Fall erneut auf. Nach drei Jahrzehnten treffen Katharina und Sebastian wieder aufeinander und kommen sich näher. Die traumatisierte Frau wird seitdem von Flashbacks heimgesucht. Kann Sie Sebastian wirklich vertrauen, oder weiß er etwa mehr als er zugibt?


Mittwoch, 28. November 2018

Gleis der Vergeltung von Astrid Korten

Subtiler und niveauvoller Psychothriller nach einer wahren Begebenheit

Lynn-Elisabeth von Raaben ist eine gebrochene Frau. Am Tag ihrer Hochzeit hat ihr zukünftiger Ehemann Benedikt einen tödlichen Verkehrsunfall.

Auch sieben Jahre nach dem dunkelsten Tag in ihrem Leben hat Lynn die Tragödie noch nicht überwunden. Dann erschüttert der Anruf einer ihr unbekannten Frau sie erneut bis ins Mark. Auf einmal ist Benedikts Tod viel mehr als nur ein tragischer Unfall. Lynns Gedanken kreisen fortan nur noch um eines: Rache! Doch die junge Frau hat nicht nur mit dem Verlust ihres Verlobten zu kämpfen, auch die Dämonen ihrer Vergangenheit sind auf einmal wieder allgegenwärtig…

Dienstag, 27. November 2018

Kleine Feuer überall von Celeste Ng

Ein Blick hinter die Fassade einer scheinbaren Idylle – Interessante Familiengeschichte

In amerikanischen Shaker Heights ist die Welt scheinbar noch in Ordnung. Die Menschen die hier leben tun dies nach festgelegten Konventionen. Der Außenanstrich der Häuser ist ebenso geregelt wie das Alltagsleben und die Wahrung des äußerlichen Scheins. Familie Richardson lebt schon lange in Shaker Heights und ist ein engagierter Bestandteil dieser trauten Gesellschaft. Mr. Richardson ist Rechtsanwalt, Mrs. Richardson schreibt Kolumnen für die Lokalzeitung, die vier Kinder sind, bis auf die rebellische Izzy, wohlgeraten und anständig. Das beschauliche Familienidyll bekommt Risse, als in Mrs. Richardsons geerbtes Haus die neuen Mieter einziehen. Die Künstlerin Mia und ihre Tochter Pearl führen ein unkonventionelles Leben und sind der nach außen hin perfekten und wohltätigen Elena Richardson bald ein Dorn Auge. Sie beginnt, in Mias Vergangenheit herumzuschnüffeln nicht ahnend, welche Konsequenzen ihre Recherchen nach sich ziehen…

Sonntag, 18. November 2018

Thalamus von Ursula Poznanski

Packender Jugendthriller – ein typischer Poznanski

Nach einem schweren Motorradunfall erholt sich der siebzehnjährige Timo im Rehabilitationszentrum Markwaldhof von seinen schweren Verletzungen und von den Folgen seines Schädelhirntraumas. Sein Sprachzentrum ist immer noch schwer beeinträchtigt. Bald stellt Timo seltsame Dinge fest, die sich im Markwaldhof abspielen. Sein Zimmergenosse, ein Wachkoma-Patient, verlässt nachts das Zimmer und läuft durch die Gänge des Zentrums. Zuerst glaubt Timo, sein Unterbewusstsein und sein geschädigtes Gehirn spielen ihm Streiche, doch dann bemerkt er auch an sich selbst Fähigkeiten die er nicht haben dürfte und weiß plötzlich Dinge, die er nicht wissen sollte…

Samstag, 10. November 2018

Ein MORDs-Team - Die Vergessenen Akten - Der Fall Marietta King 1

Wer tötete Marietta King? – spannender All-Age-Krimi-Serienauftakt

Die vier Jugendlichen Mason, Olivia, Randy und Danielle sind normalerweise so gar nicht auf einer Wellenlänge. Doch die Vier finden zusammen, als Mason fälschlicherweise beschuldigt wird, Drogen in die Schule geschmuggelt zu haben. Gemeinsam versuchen sie, Masons Unschuld zu beweisen und die eigentlichen Schuldigen zu stellen. Auf der Suche nach Beweisen stößt das MORDs-Team auf einen Mordfall aus dem Jahr 1984, in den erschreckenderweise auch ihre Eltern verwickelt waren. Die vier Jugendlichen beginnen auf eigene Faust zu ermitteln, um Licht ins Dunkel darüber zu bringen, wer für den Mord an der Schülerin Marietta King vor dreißig Jahren verantwortlich ist, denn eines ist klar, der Mörder ist noch irgendwo da draußen…

Samstag, 3. November 2018

MAKE THAT CHANGE von Sophia Pade und Armin Risi

Mehr als nur eine weitere Michael Jackson-Biografie - schwere Kost und eine klare Botschaft

Michael Jackson war ein Megastar und ein herausragender Künstler. Auch neun Jahre nach seinem Tod im Jahr 2009 ranken sich noch immer zahlreiche Gerüchte und scheinbare Skandale um den King of Pop. Noch immer werden Worte wie „Kinderschänder“, „Freak“ und „Wacko Jacko“ zwangsläufig mit dem Namen Michael Jackson in Verbindung gebracht. In ihrem Buch „MAKE THAT CHANGE“ berichten Sophia Pade und Armin Risi nach langjähriger intensiver Recherche, was im Leben von Michael Jackson wirklich geschah…

Die Suche von Charlotte Link

Spannender, vielschichtiger Schmöker mit kleinen Schwächen

Treibt etwa im beschaulichen Küstenort Scarborough der Hochmoor-Killer sein grausames Unwesen? Die Leiche der vor einem Jahr verschwundenen 14-jährigen Saskia Morris wird in den abgelegenen Hochmooren Nordenglands gefunden, kurz darauf verschwindet die ebenfalls 14-jährige Amelie Goldsby spurlos. Detective Chief Inspector Caleb Hale und sein Team sind höchst alarmiert. Zufällig befindet sich auch Detective Sergeant Kate Linville in der Gegend, um eine persönliche Angelegenheit zu klären. Die Vermieter der Pension in der sie untergekommen ist, sind die verzweifelten Eltern der verschwundenen Amelie. Ein weiteres Mädchen verschwindet, doch die Ermittler halten die Vermisste nicht für ein Opfer des Hochmoor-Killers, von dem es keine heiße Spur zu geben scheint…