Sonntag, 4. April 2021

Klima - Deine Zeit läuft ab von David Klass

Green Man, der Märtyrer der Umwelt – Ein spannender und fesselnder Öko-Thriller

Green Man steht im Fokus des FBI. Schon seit Monaten fahndet die zentrale Sicherheitsbehörde nach dem Mann, der für zahlreiche Anschläge und Todesopfer verantwortlich ist. Doch Green Mans Angriffe konzentrieren sich allesamt auf Ziele, die die Umwelt gefährden und bedrohen, eine Tatsache, die ihm eine stetig wachsende Anhängerschar beschert. Der junge FBI-Agent Tom Smith verfolgt eine heiße Spur und kommt dem Terroristen immer näher. Doch will er ihn am Ende auch wirklich aufhalten?...


David Klass greift in seinem Thriller „Klima – Deine Zeit läuft ab“ ein wichtiges und aktuelles Thema auf. Unsere Klima-Uhr tickt und es bleibt nicht mehr viel Zeit, die weltweite Temperaturerhöhung zu stoppen. Prognosen sagen voraus, dass bis zum Ende des Jahrhunderts, die Temperatur auf 6 Grad ansteigen könnte, was verheerende Ausmaße für die Erde und ihre Bevölkerung zur Folge hätte. Der Autor thematisiert dies und auch andere, wichtige Umweltthemen und verpackt sie in einen mitreißenden und kurzweiligen Thriller, der nicht nur unterhält, sondern auch zum Nachdenken anregt.

Bei 90 Prozent der Krimis und Thriller fiebert man mit dem Ermittler-Team und hofft auf eine schnelle Überführung der Täter, denn diese sind natürlich meist grausam, brutal und tötungswillig. Doch obwohl Green Man ein Terrorist ist, der Menschenleben auf dem Gewissen hat, mochte ich ihn und seine Ideologie. Und doch ist er ein Mörder, der für seine Ziele, die immer klimapolitisch fokussiert sind, über Leichen geht. Gleiches mit Gleichem zu vergelten hat die Menschheit dennoch noch nie vor Schaden bewahrt.

"Er war kein Soziopath, er empfand sehr wohl Empathie, er hatte keinen Spaß am Töten."

David Klass erzählt aus unterschiedlichen Perspektiven, was die Story abwechslungsreich macht und für Tempo sorgt. Ich bin hin- und hergerissen, ob ich nun der Ergreifung von Green Man entgegenfiebere, oder ob meine Fingernägel kauende Aufregung sich eher auf sein erfolgreiches Entkommen konzentriert. Auf jeden Fall peitscht mich die spannende Atmosphäre durch das Buch und ich will einfach nur wissen, wie es ausgeht. Den Weg bis zur Aufklärung säumt der Autor mit zahlreichen Überraschungen und Wendungen, die dem Thriller den zusätzlichen Kick verpassen. 

"...wir sehen, was mit Tieren, Fischen und Insekten passiert, von denen es einige schon viel länger gibt als uns. Wir untersuchen, wie sie verschwinden und wir können nicht umhin zu glauben, dass es uns genauso ergehen wird. Womöglich blüht uns das gleiche Schicksal wie einst dem Dodo und wie heute dem Java-Nashorn. Wie sollen wir in einer Welt leben, in der wir weder die Luft atmen noch das Wasser trinken können?"

Wie schon erwähnt, ich mag Green Man, seine Ziele, die Welt zu retten, die Menschen und vor allem die Politik auf ihre Verfehlungen und die Zerstörung der Umwelt aufmerksam zu machen. Es stimmt, uns bleibt nicht mehr viel Zeit für die Kehrtwende. Dass er bei seinen  gut recherchierten Anschlägen zum Mörder wird, setzt ihm zu, er trauert um jeden einzelnen Getöteten, als wären es ihm nahe stehende Menschen.

Ich mag aber auch den jungen FBI-Agenten Tom Smith, seine Intelligenz und seine stille Zurückhaltung. 

Ein Plot, der in vielerlei Hinsicht zum Nachdenken anregt. Vergeltung führt in den wenigsten Fällen zum Ziel, auch dann nicht, wenn gute Absichten dahinter stecken. Dennoch ist es wichtig, die Aufmerksamkeit für den Klimaschutz zu wecken. Die Umwelt steht kurz vor dem Kollaps und uns bleibt nicht mehr viel Zeit für die Kehrtwende. Es muss ein Umdenken stattfinden und jeder kann seinen Beitrag dazu leisten, indem er seinen ökologischen Fußabdruck überdenkt. Ein temporeicher und spannender Thriller, gut recherchiert, mit charismatischen Figuren und mit viel Hintergrundwissen gespickt. Lesenswert!

Buchtitel: Klima - Deine Zeit läuft ab


Verlag: Goldmann
Erscheinungsdatum: 15.03.2021
Sprache: Deutsch
Ausgabe: Flexibler Einband
Umfang: 416 Seiten


Kommentare:

  1. Ein mir bis eben unbekanntes Buch, auf das du mich ganz schön neugierig gemacht hast, liebe Kerstin.
    Danke für den tollen Einblick. Dies wandert doch gleich auf meinen Wunschzettel.
    Liebste Grüße, Hibi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Hibi,

    es lohnt sich es zu lesen. Ein aktuelles Thema spannend verpackt! Und ich freu mich immer, wenn ich Dir helfen kann, Deine Wunschliste zu füllen ;-)

    Viele Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen

Achtung Datenschutz: Mit dem Versenden des Kommentars akzeptiere ich und erkläre mich einverstanden, dass meine Daten von Blogger gespeichert und weiterverarbeitet werden!