Donnerstag, 8. April 2021

TTT - Top Ten Thursday - 8. April 2021 - 10 Neuerscheinungen in diesem Jahr, auf die du dich freust

 

 

Jede Woche wird eine neue Top Ten Liste zusammengestellt, die Infos und die Themen dazu findet ihr auf dem Blog von Weltenwanderer, nämlich *hier*

Diese Woche lautet das Thema: 

10 Neuerscheinungen in diesem Jahr, auf die du dich freust 

Kein so richtiges Thema für mich, da ich nur höchst selten auf Neuerscheinungen achte und fast nie nach welchen suche. Klar, wenn es um die Fortsetzung einer Reihe geht, dann guck ich natürlich schon, wann es weitergeht. Tatsächlich "stolpere" ich aber über die meisten Neuerscheinungen eher zufällig. Daher habe ich heute mal keine 10 Bücher für Euch, aber vielleicht kennt ihr ja das eine oder andere aus meiner Auswahl. Viel Spaß beim Stöbern!

Das Vermächtnis der Orphans – Gregg Hurwitz

 

Ich liebe diese Reihe um Evan Smoak (hier gehts zum ersten Teil) und bin jetzt schon ein bisschen traurig, dass das wohl der letzte Teil sein wird. Trotzdem freu ich mich sehr darauf!

 

 

 

 

Giftrausch – Hendrik Esch

 

Den ersten Teil "Jagdtrieb" hat mir super gefallen, auch wenn ich erst was anderes erwartet hatte. Ich freu mich und bin gespannt auf den Nachfolger.

 

 

 

 

Unsere dunkle Seite – Anita Terpstra


Anita Terpstra hat mich seinerzeit mit ihrem Debüt "Anders" total überrascht und begeistert. Auch "Die Braut" hat mir super gefallen. Buch Nummer drei lässt schon länger auf sich warten, aber im Juli ist es endlich soweit. Hoffentlich kann mich auch Terpstras neuster Thriller überzeugen.

 

 

 

 Die Verlorenen - Simon Beckett


Es hat eine Weile gedauert, bis ich mit Simon Beckett warm geworden bin. Dann konnte mich aber seine Reihe um David Hunter echt begeistert. Ich bin total neugierig, was die neue Thriller-Serie zu bieten hat.

 

 

 

 

Das Land der Anderen – Leila Slimani


"Dann schlaf auch Du" von Leila Slimani war wirklich grandios geschrieben und erzählt. Irgendwie habe ich versäumt, ihren zweiten Roman zu lesen, was ich auf jeden Fall nachholen will und dann kommt ja schon bald ihr neustes Buch auf den Markt. "Das Land der Anderen" klingt spannend.

 

 

 

Klugscheißer-Reihe – Thorsten Steffens


Für den dritten Teil der Klugscheißer-Reihe gibt es noch kein Cover das ich Euch zeigen kann.  Er soll im Herbst erscheinen und ich freu mich schon sehr auf ein Wiedersehen mit Timo Seidel. 

 

 



Das amerikanische Trauma – Mary L. Trump


"Zu viel und nie genug" hat mir echt gut gefallen und war sehr informativ. Ähnliches erhoffe ich mir vom neuen Buch von Mary L. Trump


Kommentare:

  1. Liebe Kerstin
    im Gegensatz zu dir liebe ich es, die Verlagsvorschauen zweimal jährlich durchzugehen und freue mich danach umso mehr auf das, was an Büchern im Laufe des Jahres auf mich zu kommt :-)
    Deshalb freue ich mich auch auf meine vorgestellten Titel sehr: https://www.buecherinmeinerhand.ch/2021/04/top-ten-thursday-080421-zehn.html

    Von deiner Liste kenne ich einige Autoren vom Hören. Von Mary L. Trump hab ich das erste Buch gelesen, aber ich denke nicht, dass ich ihr neues auch lesen werde.

    Liebe Grüsse
    Anya

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anya,

      wenn die Verlagsvorschauen per Mail kommen, dann guck ich auch rein, aber dann vergesse ich wieder alles, weil ich mir nur in den seltensten Fällen Notizen mache. Aber ich habe immer so viel zu lesen, da ist es vielleicht auch ganz gut, wenn ich nicht alles weiß :-) Gerade habe ich keine Reziexemplare und ich genieße es, endlich mal Bücher aus dem RuB zu lesen.

      Viele Grüße
      kerstin

      Löschen
  2. Guten Morgen Kerstin :)

    Ich stöber zwar aktiv in den Vorschauen, aber bis die Bücher dann erscheinen, hab ich vieles auch schon wieder vergessen^^ deswegen nehme ich die Neuerscheinungsposts immer als kleine Erinnerung. Bei einigen Reihen bin ich aber selbst auch immer auf der Suche nach den Fortsetzungen.

    Von deinen aufgezählten bÜchern kenne ich keins, sie sind aber auch nicht so mein Genre.

    Lieben Gruß
    Andrea
    Sehnsüchtig erwartete Neuerscheinungen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Andrea,

      ja genau, so gehts mir auch :-) Aber das ist nicht schlimm, endlich habe ich mal keine Rezibücher zu lesen und ich kann mich den Büchern aus meinem RuB widmen, was echt mal wieder schön ist.

      Viele Grüße
      Kerstin

      Löschen
  3. Schönen guten Morgen!

    Da haben wir heute ja mal Orphan X gemeinsam! Ich finde die Reihe auch so cool und freu mich sehr auf den nächsten und ja, leider letzten Band. Irgendwie schon schade, aber ich freu mich dennoch immer auch, wieder eine Reihe beenden zu können. Das heißt für mich, dass ich auch wieder eine neue anfangen kann :D

    Das von Simon Beckett sieht interessant aus. Bisher kenne ich von ihm nur 2-3 Bücher der David Hunter Reihe und die sind schon einige Zeit her. Vielleicht sollte ich mal wieder was von ihm lesen!

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen :-)

      ich freu mich auf Evan Smoak und ich werde ihn auch definitiv vermissen :-( Aber irgendwann muss man Abschied nehmen, bevor es langweilig wird.

      Auf die neue Beckett-Reihe bin ich auch echt gespannt! Den werde ich mit einer Lesefreundin zusammen lesen!

      Viele Grüße
      Kerstin

      Löschen
    2. Auch noch gemeinsam lesen ist natürlich noch besser :) Da wünsch ich euch viel Spaß! Ich werde mir das von Beckett auf jeden Fall merken, mein Vater liebt solche Bücher total, vielleicht lass ich ihn das dann zuerst lesen und warte seine Meinung ab :D

      Löschen
    3. Manchmal ist das gar nicht schlecht, wenn man ein paar Meinungen abwartet :-)

      Löschen
  4. Guten Morgen,
    ich schaue nie nach Vorschauen, das liegt aber auch daran, dass ich vermehrt Selfpublisher lese oder Bücher aus Kleinstverlagen. Vieles geht da als Mund zu Mund Propaganda oder es wird bei Facebook oder Insta davon geredet oder Werbung gemacht. Timo Kümmel ist da schlimm, der macht ja die Cover zu tollen Büchern und da habe ich mittlerweile einige. Von Deinen Büchern kenne ich keines, es hat mich gewundert, dass Du Fitzek nicht nennst. Aber es ist wohl kein Thriller, bin gespannt, wie das einschlägt. LG und einen wundervollen Tag. Ich bin ja zu Hause und werde gleich wieder spazieren, das einzige, was hilft. Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebste Petra,

      ich schaue auch ganz selten Verlagsvorschauen. Irgendwie stolpere ich doch immer über Bücher die ich dann lesen will, weil sie rezensiert wurden oder weil mir jemand das Buch empfiehlt. Mir geht also trotzdem der Lesestoff nicht aus :-) Im Moment habe ich keine Rezensionsbücher mehr und ich lese von meinem RuB. Herrlich! Endlich bekomme ich da mal ein bisschen was weggelesen. Fitzek packt mich schon lange nicht mehr so wie früher. Ich warte hierzu die Meinungen ab und entscheide dann.

      Gute Besserung, mach langsam!
      Kerstin

      Löschen
  5. Hi Kerstin,

    von deinen vorgestellten hab ich heute gar keines auf dem Radar. Ist aber toll wieder was neues zu entdecken. Ich hab es am Ende auch nicht auf 10 geschafft, da ich Bücher auch vermehrt aus der Onleihe bezieh und da auch ältere :)

    Mein heutiger TTT: https://hoellenfuerstin.wixsite.com/blog/post/top-ten-thursday-13

    Liebe Grüße, Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Monika,

      ja man kann aber durchaus überleben, wenn man nicht dauernd nach Neuerscheinungen schaut, dann hat man schon mehr Zeit zum lesen :-)

      Viele Grüße
      Kerstin

      Löschen
  6. Hallo Kerstin,

    heute haben wir keine Gemeinsamkeiten. Das neue Buch von Simon Beckett habe ich zwar auch schon gesehen, aber mir fehlen noch zwei Bände seiner letzten Reihe und irgendwie habe ich nicht das Gefühl, dass ich danach unbedingt noch mehr von ihm lesen muss. Mal sehen.

    Liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sandra,

      man kann ja nicht immer was gemeinsam haben :-) ich habe schon länger nichts von Beckett gelesen und freu mich auf die neue Reihe. Vielleicht macht es dich ja an, wenn Du die (hoffentlich guten) Rezensionen dazu liest.

      Viele Grüße
      Kerstin

      Löschen
  7. Huhu

    ui, was neues von Beckett. DAs wusste ich auch gar nicht. Cool.
    Die anderen Bücher sagen mir jetzt so spontan nichts und auch nicht richtig zu. Aber da gibt es ja echt schlimmeres :)

    Melle
    Mein TTT

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zurück huhue :-)

      ja ich wusste es auch nicht, bis mich meine Freundin gefragt hat, ob wir es zusammen lesen wollen. :-) Ich sags ja, ich weiß oft nix von irgendwelchen Neuerscheinungen.

      Viele Grüße
      Kerstin

      Löschen
  8. Hallo Kerstin,
    inzwischen durchforste ich Verlagsvorschauen ziemlich regelmäßig und werde in Newslettern auf Neuerscheinungen hingewiesen. Das mache ich aber auch erst seit ich den TTT kenne (früher, als ich noch jung war und nur gelesen habe und es kein Internet gab, habe ich mir die Vorschauen aus den Buchhandlungen geholt). Ich fand das Thema also nicht schwer.
    Von deinen Büchern kenne ich keines, ich kenne auch nur Simon Beckett vom Namen her, aber gelesen habe ich noch nichts von ihm.
    Liebe Grüße
    Martin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Martin,

      ja die Zeiten ohne Internet kenne ich tatsächlich auch noch :-) Aber da habe ich auch einfach nur gelesen, bin in die Buchhandlung oder an die Regale meiner Tanten und hab mir einfach ein Buch ausgesucht. Damals haben mich Verlagsvorschauen schon dreimal nicht interessiert :-)

      Viele Grüße
      Kerstin

      Löschen
  9. Hallo Kerstin,
    es gibt eine neue Reihe von Beckett, das hatte ich tatsächlich noch nicht mitbekommen.
    Da bin ich mal gespannt, worum es da gehen wird.
    Die behalte ich auf jeden Fall mal im Auge.

    Liebe Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Conny,

      ich hätte das auch nicht mitbekommen, wenn mich nicht eine Freundin darauf aufmerksam gemacht hätte. Ich bin auch schon gespannt!

      Viele Grüße
      Kerstin

      Löschen
  10. Hallo Kerstin,

    stimmt, meistens schaue ich auch nur wegen Reihenfortsetzungen und ich stöbere immer zu neuen Horror-Büchern. Gerade wenn ich grad große Lust auf Horror habe, dann stöbere ich mich immer durch die Verlagsprogramme. Horror-Bücher sind gar nicht so einfach zu finden, da muss man ständig auf der Suche sein. :D

    Mir war noch gar nicht bewusst aufgefallen, dass es etwas Neues von Simon Beckett gibt. Gehört habe ich es schon, aber mehr noch nicht. "Die Verlorenen" schaut zumindest optisch mal gut aus. Und "Unsere dunkle Seite" könnte mich auch interessieren. Die Autorin ist mir bisher unbekannt.

    Liebe Grüße & schönen Abend,
    Nicole
    Zeit für neue Genres

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nicole,

      Horrorbücher lese ich eher selten. Beim Auswählen von neuem Lesestoff lasse ich mich auch eher treiben, kann ich gar nicht so richtig beschreiben :-)

      Ich hätte das auch verschnarcht, aber eine Freundin hat mich drauf aufmerksam gemacht, weil sie mich gefragt hat, ob wir das zusammen lesen wollen. Anita Terpstra ist echt ein Geheimtipp, finde ich!

      Viele Grüße
      Kerstin

      Löschen
  11. Hallo Kerstin,

    ich suche auch selten aktiv nach Neuerscheinungen (außer bei der Frage, wann Fortsetzungen kommen), aber durch die Verlagsvorschauen, die aufgrund abgesagter Messen nun teils online laufen, und Vorstellungen von Blogger/innen auf Social Media schnappe ich dann doch viel auf. gar nicht so gut für die Wunschliste, so viel Lesezeit, wie tolle Bücher kommen, habe ich nämlich nicht.

    Bei deinen Büchern bin ich bei Simon Beckett hängen geblieben. Die ersten drei Hunter-Bände habe ich gelesen und fand sie auch richtig gut. Dann habe ich die Bücher nicht mehr verfolgt, da ich allgemein kaum noch Thriller lese. Aber ich kann meinen Eltern mal den Tipp geben, dass da was neues kommt.

    Viele Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anja,

      ja das mit der Lesezeit ist so eine Sache, deswegen spare ich mir die Zeit für die Suche nach Neuerscheinungen und lese dafür lieber :-) Der Lesestoff ist mir deswegen noch nie ausgegangen und die Welt geht auch nicht unter, wenn man mal ein Buch verpasst.

      Ich glaube, ich habe die Hunter-Reihe auch nicht beendet ;-)

      Viele Grüße
      Kerstin

      Löschen
  12. Hallo Kerstin,
    ich mache das genauso wie du: Ich schaue hauptsächlich, wann der nächste Teil erscheint, wenn mir eine Reihe gefällt. Gezielt durchstöbere ich keine Vorschauen. Ich entdecke Neuerscheinungen eher durch Zufall.
    Von deiner Auswahl kenne ich kein Buch. Simon Beckett ist mir aber ein Begriff.
    Liebe Grüße
    Tinette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Tinette,

      so geht es mir auch, meist stolpere ich zufällig über ein Buch das mich interessiert. Und da man eh nur begrenzte Lesezeit hat, ist es vielleicht auch ganz gut so, wenn man nicht alles mitkriegt, so ist man schon nicht frustriert :-)

      Viele Grüße
      Kerstin

      Löschen
  13. Huhu! Ich kenne von Simon Beckett nur die David Hunter Reihe und die fand ich klasse. Ich hoffe, es geht da auch noch weiter. Von seinen anderen Büchern habe ich schon öfter schlechte Kritiken gelesen, deswegen schrecke ich davor noch zurück.
    LG, Silke

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Silke,

    ja die David Hunter-Reihe kenne ich auch, die ist gut. Stimmt, z.B. "Der Hof" ist gar nicht so gut angekommen. Ich bin trotzdem gespannt und lass mich überraschen.

    Viele Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Kerstin,

    Stimmt - Die KLugscheißer-Reihe - gut, dass du mich dran erinnerst! Die ersten beiden Bände haben mir auch sehr gefallen!

    Simon Beckett - ich hatte gehört, dass er eine neue THriller-Reihe rausbringt; diesen Auftakt schaue ich mir mal genauer an.

    Die anderen Autoren kenne ich leider nicht.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabine,

      ach schön, nochmal jemand, der die Klugscheißer-Reihe mag und kennt. Im Herbst wird es wohl mit dem dritten Teil soweit sein.

      Auf den Beckett bin ich auch echt gespannt.

      Viele Grüße
      Kerstin

      Löschen

Achtung Datenschutz: Mit dem Versenden des Kommentars akzeptiere ich und erkläre mich einverstanden, dass meine Daten von Blogger gespeichert und weiterverarbeitet werden!